VOLKSHOCHSCHULE SCHAAN 1948 BIS 1967 
GEORG SCHIERSCHER 
183 
WINTERSEMESTER 1951/52 (IV) 
Sonntag, 16. Dezember 1951, Linde (20.15 Uhr) 
Dr. Ruoff (Zürich): Familienforschung, was sie will 
und was sie kann. 
IC, 8. Dezember 1951 /Vo, 15. Dezember 1949 und 
18. Dezember 1951 
Sonntag, 13. Januar 1952, Linde (20.15 Uhr) 
Dr. Alfons Rosenberg (Schriftsteller, Zürich): 
Astrologie. Was ist vom Horoskop zu halten? 
Vo, 12. Januar 1952 
Sonntag, 27. Januar 1952, Linde (20.15 Uhr) 
Prof. Dr. Roth (Lehrerseminar Rorschach): Mutter 
und Kind. 
Vo, 26. Januar 1952 und 31. Januar 1952 
Sonntag, 17. Februar 1952, Linde (15 Uhr) 
Hw. Dr. Otto Karrer (Schriftsteller, Luzern): 
Das Leid als Weltgesetz und das persönliche Leid 
als Charakterschulung. 23 
Vo, 16. Februar 1952 und 21. Februar 1952 
Sonntag, 2. März 1952, Linde (20.15 Uhr) 
Hw. Dr. Josef Rudin (Redaktor der «Orientierung», 
Zürich); Ehetragik - Eheharmonie. 
Vo, 1. März 1952 und 4. März 1952 
Sonntag, 6. April 1952, Linde (20.15 Uhr) 
Edzard Schaper (Schriftsteller, Naters): 
Russland auf dem Weg nach Westen: der Untergang 
der baltischen Staaten. 
Vo, 5. April 1952 
KUNSTFAHRT 
Dienstag, 25. März 1952 
Kunstfahrt zu bündnerischen Kunststätten. 
Leitung: Hofkaplan Ludwig Schnüriger (Schaan). 
Vo, 15. März 1952 
WINTERSEMESTER 1952/53 (V) 24 
Sonntag, 30. November 1952, Linde (20.15 Uhr) 
Dr. phil. Dr. theol. Emil Spiess (Bäretswil): Das 
Menschenbild in der Verworrenheit. 
Vo, 29. November 1952 und 6. Dezember 1952 
Sonntag, 14. Dezember 1952, Linde (20.15 Uhr) 
Dr. theol. Dr. phil. Georg Siegmund (Priestersemi 
nar Fulda): 
Die Gefährdung des Menschen durch die moderne 
Weltanschauung. 
Vo, 13. Dezember 1952 und 16. Dezember 1952 
Sonntag, 11. Januar 1953, Linde (20.15 Uhr) 
Dr. Nikolaus Hovorka (Schriftsteller, Wien): Das 
Menschenbild des Kommunismus. 
Vo, 10. Januar 1953 
Montag, 2. Februar 1953, Linde (20.15 Uhr) 
Prof. Dr. Josef Pieper (Universität Münster): Die 
Bedrohung des Menschen durch die Arbeitswelt. 
Vo,31. Januar und 5. Februar 1953 
Sonntag, 22. Februar 1953, Linde (20.15 Uhr) 
Dr. Karl Rahner (Innsbruck) 25 : Freiheit und Würde 
des Menschen. 
Vo, 21. Februar und 26. Februar 1953 
Sonntag, 8. März 1953, Linde (20.15 Uhr) 
Bert Herzog (Schriftsteller, Arcegno-Losone): Der 
Mensch der Zukunft. 
Vo, 7. März 1953 und 12. März 1953 
Donnerstag, 19. März 1953 
Dr. Piesold (Frankfurt a. M.); Andorra. 26 
23) Der Titel kommt in der Presse in drei verschiedenen Versionen 
vor. 
24) Dieses Semester ist dem Thema  gewidmet. In: 
«Von der Volkshochschule Schaan». «Volksblatt», 16. Oktober 1952. 
Am Schluss des Semesters wird festgestellt: «Die Konzentration auf 
ein einziges Thema 
    

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.