BESTÜNDE DIESE SCHULE NICHT, MÜSSTE SIE GESCHAFFEN WERDEN / MARTINA SOCHIN sehen 1930 und 1945. Das katholische Idealbild und seine Umsetzung in den ka- tholischen Organisationen und im Alltag. Unveröffent- lichte Lizentiatsarbeit. Freiburg, 1997. Isenring, Zoe Maria: Die Frau in den apostolisch-tä- tigen Ordensgemeinschaf- ten. Eine Lebensform am Ende oder an der Wende. Freiburg, 
31996. Joris, Elisabeth: Die Schweizer Hausfrau: Gene- se eines Mythos. In: Sebas- tian Brändli et al. (Hrsg.): Schweiz im Wandel. Studi- en zur neueren Gesell- schaftsgeschichte. Basel, 1990, S. 99-116. Kaufmann, Franz-Xaver; Zingerle, Arnold (Hrsg.): Vatikanum II und Moderni- sierung. Historische, theo- logische und soziologische Perspektiven. Paderborn, 1996. Kleinau, Elke; Opitz, Clau- dia (Hrsg.): Geschichte der Mädchen- und Frauenbil- dung. Vom Vormärz bis zur Gegenwart, Band 2. Frankfurt am Main, New York, 1996. Künzler, Miriam: «Von Eros und Sexus»: Sexualmoral aus der Perspektive katho- lischer Frauen - und Famili- enzeitschriften. In: Urs Al- termatt (Hrsg.): Katholi- sche Denk- und Lebenswel- ten. Beiträge zur Kultur- und Sozialgeschichte des Schweizer Katholizismus im 20. Jahrhundert. Frei- burg, 2003,S. 119-131. Künzler, Miriam: Sexual- moral in katholischen Frauen- und Familienzeit-schriften 
1945-1990. Frei- burg, 2003. Kuhn, Bärbel: Haus Frauen Arbeit 1915-1965. Erinne- rungen aus fünfzig Jahren Haushaltsgeschichte. St. Ingbert, 1994. Lefaucheur, Nadine: Mut- terschaft, Familie und Staat. In: Georges Duby; Michelle Perrot (Hrsg.): Ge- schichte der Frauen. 20. Jahrhundert, Band 5. Frankfurt am Main, New York, 1995, S. 463-483. Mantovani Vögeli, Linda: Fremdbestimmt zur Eigen- ständigkeit. Mädchenbil- dung gestern und heute. Zürich, 1994. Marthaler, Kathrin: Die Frauenrolle und das Bild der Frau in der Schweiz der langen 50er Jahre. Un- tersuchung anhand der beiden Familienzeitschrif- ten «Schweizer Familie» und «Sonntag». Unveröf- fentlichte Lizentiatsarbeit. Freiburg, 1996. Marxer, Veronika: Zur Ein- führung des Frauenstimm- rechts in Liechtenstein. Ein Sittengemälde. In: Frauen- projekt Liechtenstein (Hrsg.): Inventur. Zur Situa- tion der Frauen in Liech- tenstein. Bern, Dortmund, 1994, S. 169-209. Marxer, Wilfried: 20 Jahre Frauenstimmrecht - Eine kritische Bilanz. Erweiterte Fassung eines Vortrages zur Jubliäumsveranstal- tung «20 Jahre Frauen- stimmrecht» am 26. Juni 2004 in Vaduz. Beiträge Liechtenstein-Institut Nr. 19. Bendern, 2004. 
Meiwes, Relinde: «Arbeite- rinnen des Herrn». Katholi- sche Frauenkongregatio- nen im 19. Jahrhundert. Frankfurt am Main, 2000. Metzger, Franziska: Re- search on Religious Institu- tes in Switzerland. In: Jan de Maeyer, Sofie Leplae, Joachim Schmidl (Hrsg.): Religious Institutes in Wes- tern Europe in the 19th and 20th Centuries. Historio- graphy, Research and Legal Position. Leuven, 2004, S. 163-182. Metzger, Franziska: Die kulturgeschichtliche Wen- de in der zeitgeschichtli- chen Freiburger Katholi- zismusforschung. Ein For- schungsbericht. In: Zeit- schrift für Schweizerische Kirchengeschichte 96 (2002), S. 1.45-170. Moser, Mirjam: Frauen im katholischen Milieu von Öl- ten 1900-1950. Freiburg, 2004. Mutter, Christa: Frauenbild und politisches Bewusst- sein im Schweizerischen Katholischen Frauenbund. Der Weg des SKF zwischen Kirche und Frauenbewe- gung. Unveröffentlichte Li- zentiatsarbeit. Freiburg, 1987. Noggler, Elisabeth: Der Gang ins Kloster. «Berufe- ne» Frauen aus Liechten- stein zwischen 1830 und 1880. Unveröffentlichte Se- minararbeit. Salzburg, 1995. Papst Pius XL: Die Enzykli- ka Casti connubii. Über die Hoheit und Würde der rei- nen Ehe. Authentische deutsche Übersetzung. Lu- zern, 1945. 
Quaderer, Rupert: Ge- schichte Liechtensteins vom Ersten Weltkrieg bis zur innenpolitischen Krise von 1926. Forschungspro- jekt am Liechtenstein-Insti- tut, Bendern. Publikation in Vorbereitung. Rölli-Alkemper, Lukas: Fa- milie im Wiederaufbau. Ka- tholizismus und bürgerli- ches Familienideal in der Bundesrepublik Deutsch- land 1945-1965. Pader- born, 2000. Santini-Amgarten, Bruno: Katholische Schulen im Spannungsfeld von Alter- nativ- und Ersatzschulen. In: Urs Altermatt (Hrsg.): Schweizer Katholizismus im Umbruch 1945-1990, Freiburg, 1993, S. 33-55. Schmid, Beatrice: Die Auf- fassung der Familie ist sub- jektiv. In: Frauenprojekt Liechtenstein (Hrsg.): In- ventur. Zur Situation der Frauen in Liechtenstein. Bern, Dortmund, 1994, S. 11-17. Schremser, Jürgen: «Der einzige Mann, der die Sa- che auf sich nehmen könn- te ...». Zur Rolle von Dr. Alois Vogt in den liechten- steinisch-deutschen Bezie- hungen 1938-1945. In: Jahrbuch des Historischen Vereins für das Fürstentum Liechtenstein, Band 98. Vaduz, 1999, S. 49-1.08. Schwegler, Urban: Das Schwesterninstitut Baldegg und seine Institutsschule 1830-1903. Ein katholi- sches Internat. Entstehung und Entwicklung von den Anfängen bis in das frühe 20. Jahrhundert. 
Unpubli- 69
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.