FRAUENERWERBSARBEIT IM LIECHTENSTEIN DER NACHKRIEGSZEIT / JULIA FRICK Die Kongregation der Barmherzigen Schwestern vom heiligen Vinzenz von Paul aus Zams im Tirol stellte von 1846 bis 1979 zahlreiche Lehrpersonen für liechtensteinische Schulen und Kindergärten. Hier im Bild ist eine Schaa- ner Schulklasse aus dem Jahr 1926 zu sehen. Erst im Jahr 1954 wurde die erste weltliche Lehrerin in Liechtenstein angestellt. 35
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.