JOHANN ROMARICH BRÜGLER VON HERKULESBERG KARL HEINZ BURMEISTER Unb ^immth flamtmnbt 0eW 2?.io iff: C%nt 
$ox$t £ote / aucfr o&ne 0?fa$r fibelju Herben/ ju erfanden. Ä äiigebßiJötet: £tweiftf»#/ SDaß ein 0o«f«tf8cs Stbm $u f%m nicht ttttein mogltcb/fonbern sumab* Icn aud> nid&£ fct>n>ec fcpe* £"rlatiöung bef ^rüigen Gebens/ auö iSrüt>erl«fcer £ieb «Her #epl*wfan* ©({»Mief l im?> «trügt 
&hv# 
3«c. 
.ftwwtf1 #4» Titelblatt mit beigefügtem Kupferstichbild zu Brüglers Publikation «Trotz Tod und Himmekflammende Liebe», Nachdruck der ersten Ausgabe von 1691; Ausgsburg, 1694 
UtQ I bctJÖCt Üu'CfitMl Dolorem, Cum permißu Stiperiorttm, 181
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.