Liechtenstein ist seit 1806 ein souveräner Staat und, wenn auch formell unabhängig, so doch seit je auf eine enge Zusammenarbeit mit seinen Nach- barn angewiesen. Das nahe Verhältnis zu den um- liegenden Ländern kommt auch in liechtensteini- schen Souvenirs zum Ausdruck. Sie vereinen auf unbekümmerte Weise schweizerische, österreichi- sche und liechtensteinische Embleme und beglei- ten den in diesem Buch geführten Diskurs über die liechtensteinische Souveränität auf heitere Art. Die Souvenirs sind im Handel frei erhältlich. Veronika Marxer 2
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.