Fürst Hans-Adam II. von und zu Liechtenstein spricht anlässlich der 46. Generalversammlung der UNO in New York am 26. September 1991. Der Fürst von Liechtenstein hatte sich entscheidend für den UNO-Beitritt seines Landes engagiert. Dieser Beitritt erfolgte 1990 und stellte eine wichtige Be- stätigung der liechtenstei- nischen Souveränität dar.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.