LIECHTENSTEINISCHES LANDESMUSEUM 2005 desmuseums mit dem Titel «Bärenzahn und Inter- net» der Presse vorgestellt. Allen am Projekt Betei- ligten sei für die intensive Arbeit herzlich gedankt. «Im Schutze mächtiger Mauern. Spätrömische Kastelle im Bodenseeraum» ist auch der Titel der 116 Seiten umfassenden Begleitpublikation zur gleichnamigen Ausstellung, unter anderem mit Bei- trägen von Mag. Ulrike Mayr, herausgegeben von Norbert W. Hasler, Jörg Heiligmann, Markus Hönei- sen, Urs Leuzinger und Helmut Swozilek. SAMMLUNGEN Auf dem weiten Gebiet der Museumssammlungen konnten auch im Berichtsjahr wieder einige Lücken geschlossen werden. Verschiedene Sammlungs- komplexe haben Eingang in die Museumssammlun- gen gefunden, so dass sich die Objektzahl auf mehr als 2 500 Neuzugänge beläuft. Die Gemeinde Vaduz hob ihre bisherige Kultur- gütersammlung auf, die vorwiegend aus landwirt- schaftlichen Gerätschaften und Objekten der All-tagskultur 
bestand. Eine grosse Anzahl dieser Ob- jekte wurde vom Liechtensteinischen Landesmuse- um in seine Depotsammlung übernommen. Von privater Seite gelangten zwei umfangreiche Sammlungen von so genannten Andachtsbildchen, zum Teil kostbare Spitzenbildchen aus dem 18. und 19. Jahrhundert, als Schenkung zum Landesmuse- um. Ebenso konnte der Sammlungsbereich von An- sichtskarten durch gezielte Ankäufe und Schenkun- gen ausgebaut werden. An Ankäufen sind vor allem das Gemälde «Balzers, Blick nach Westen» des Vor- arlberger Malers Martin Häusle (1956), Grafiken und kartograflsche Blätter zu erwähnen. Die im April 2005 übernommene Wachssamm- lung nach Hubert Bühler, Eschen, stellt wohl den bedeutendsten Neuzugang in die Museumssamm- lungen dar. Genaue Untersuchungen zeigten jedoch einen starken Schimmelbefall der Sammlung auf, was umfassende konservatorische und restaurato- rische Massnahmen bedingt. Nach gründlichen Ab- klärungen des Schadensbefalls und Analysen von Schimmelproben entwickelte Thomas Müssner, Re- staurator beim Landesmuseum, zusammen mit Dr. Im Berichtsjahr 2005 erschienene Publikationen des Liechtensteinischen Landesmuseums: links Einführungen in die Sonderausstellungen «Im Schutze mächtiger Mau- ern. Spätrömische Kastelle im Bodenseeraum» und «Die Welt der Iii Kron- stein», in der Mitte der Jahresbericht 2004 und rechts der unter dem Titel «Bährenzahn und Inter- net» erschienene Kinder- führer durch die Daueraus- stellungen 309
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.