Kirchhügel, Ostgarten. Inv.-Nr. K0308/0155. 210 Österreich, Kaiser- tum, Franz Joseph I. 20 Kreuzer, Wien 1869. Vs.: FRANC-IOS-I-D-G-AV- STRIAE IMPERATOR , Büste mit Lorbeerkranz nach rechts. Rs.: HVNGAR-BOHEM- GAL- - LOD-ILL-REX A-A- 1869 ; gekrönter Doppel- adler, im Brustschild Wertzahl 20. AR; 2,377 g; 21,1/ 21,1 mm; 360°; A 2/2, K 2/2. Jaeckel, Habsburg, Nr. 340, S. 137. Kirchhügel, Nordwest- hang. Inv.-Nr. K0308/0073. 211 Österreich, Kaiser- tum (Königreich Un- garn), Franz Joseph I. Kreuzer. Kremnitz 1869. Vs.: MAGYAR KIRALYR ]; Wappenschild über ge- kreuzten Lorbeerzweigen. Rs.: 1 / 1869/KB im Eichenkranz. CU; 3,047 g; 19,4/ 19,3 mm; 360°; A4/4, K 3/3. Jaeckel, Habsburg, Nr. 348, S. 140. Kirchhügel, Nordosthang. Inv.-Nr. K0308/0153. 212 Österreich, Kaiser- tum, Franz Joseph I. Heller, Wien 1893. Vs.: Gekrönter Doppelad- ler mit Brustschild. Rs.: 1 / Lorbeerzweig / 1893 in Einfassung. CU; 1,645 g; 17,1/ 17,0 mm; 360°; A 1/1, K 1/1. Jaeckel, Habsburg, Nr. 372, S. 153. 
Kirchhügel, Nordwest- hang. Inv.-Nr. K0308/0074. 213 Österreich, Kaiser- tum, Franz Joseph I. Heller, Wien 1894. Typ wie vor. CU; 1,584 g; 17,0/ 17,0 mm; 360°; A 1/1, K 3/3. Altes Pfarrhaus (Pfarr- stall). Inv.-Nr. K0308/0157. 214 Österreich, Kaiser- tum, Franz Joseph I. Heller, Wien 1895. Typ wie vor. CU; 1,377 g; 16,9/ 16,9 mm; 360°; Al/1, K 2/2. Kirchhügel, Nordwest- hang. Inv.-Nr. K0308/0078. 215 Österreich, Kaiser- tum, Franz Joseph I. Heller, Wien 1900. Typ wie vor. CU; 1,667 g; 17,0/ 17,0 mm; 360°; A 1/1, K 1/1. Kirchhügel, Nordwest- hang. Inv.-Nr. K0308/0080. 216 Österreich, Kaiser tum, Franz Joseph I. Heller, Wien 1900. Typ wie vor. CU; 1,693 g; 17,0/ 17,0 mm; 360°; Al/1, Kl/1. Kirchhügel, Ostgarten. Inv.-Nr. K0308/0158. 217 Österreich, Kaiser tum, Franz Joseph I. 2 Heller, Wien 1893. Vs.: Gekrönter Doppelad ler mit Brustschild. Rs.: 2 / Lorbeerzweig / 1893 in Einfassung.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.