DIE FUNDMÜNZEN VOM KIRCHHÜGEL BENDERN HARALD RAINER DERSCHKA Der Kirchhügel von Ben- dern um 1900 nach einer alten Postkarte. Links die Kirche Sta. Maria mit dem Friedhof, in der Mitte das alte Pfarrhaus (oder Pfarr- stall, heute Liechtenstein- Institut), rechts das Pfarr- haus (oder Statthalterei). Karte 5: Schematischer Plan des Kirchhügels von Bendern mit den Münz- fundstellen 1 Kirche Sta. Maria 2 Aussenseite der Kirche 3 Pfarrhaus (Statthalterei) 4 Altes Pfarrhaus (Pfarr- stall) 5 Friedhof 6 Kirchhügel, Südgarten 7 Kirchhügel, Ostgarten 8 Kirchhügel, Nordwest- hang 9 Kirchhügel, Nordost- hang 123
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.