VOTIVBILDER AUS LIECHTENSTEIN NORBERT W. HASLER INVENTAR-NUMMER 19 Datum 1702/1790 Technik Öl auf Holz Format 90,5 x 73 cm Bildinhalt Dargestellt sind die Himmelskönigin Maria mit Kind als Mondsichelmadonna, begleitet von der hl. Magdalena mit dem Salbgefäss in den Händen und dem hl. Georg, den besiegten Drachen zu Füssen Inschrift Am oberen Bildrand: links: 1790, rechts: 1702. Herkunft Angeblich aus St. Peter in Schaan Heutiger Standort Original im Liechtensteinischen Landesmuseum Bemerkungen keine 
INVENTAR-NUMMER 20 Datum 1707 Technik Öl auf Leinwand Format 63,5 x 45 cm Bildinhalt Gnadenbild von Dux im Wolken- und Strahlenkranz mit den hll. Sebastian und Katharina in üppiger Landschaft mit Blick auf eine Gebäudegruppe im Hintergrund. Rechts der hl. Katharina die kniende und betende Stifterin Ka- tharina Hasler, den Rosenkranz in Händen haltend Inschrift «Heillige Maria u. Heilliger Sabstijanuss, Heilige Cattari- ne; bidten für uns; Cattarina, Haslerin. ihres alters: 24 Jahr: 1707.» Herkunft Dux-Kapelle Schaan Heutiger Standort Original im Liechtensteinischen Landesmuseum Bemerkungen Terra Plana, 4, 2001, S. 32; erwähnt bei Poeschel, Kunst- denkmäler (1950), S. 102 321
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.