Burg Forsteck bei Salez, gouachiertes Aquarell von Johanna Isser von Gau- dententhurn, 1842/1845 
«Schloss Forsteck bei Saletz». Aquarell, goua- chiert, von Johanna Isser von Gaudententhurn (1802-1880). Datiert: 17. Juli 1842-Februar 1845. Nr. 58. 22 x 16,5 cm. E 2001/26. Inv. Nr. LLM Gr. 870. «Felsenschlossruine Wechenstein bei Oberried». Ansicht vom Gelände ausserhalb der Burg. Aqua- rell, gouachiert, von Johanna Isser von Gauden- tenthurn (1802-1880). Datiert: 12. August 1834 - März 1859. Nr. 127. 25,2 x 19,2 cm. E 2001/27. Inv. Nr. LLM Gr. 871. «St. Valentinsberg bei Reuti». Aquarell, gouachiert, von Johanna Isser von Gaudententhurn (1802-1880). Datiert: 31. Juli 1848 - März 1859. Nr. 128. 25 x 19,4 cm. E 2001/28. Inv. Nr. LLM Gr. 872. Fasane in Waldlichtung. Aquarell von Prinz Hans von Liechtenstein. Links unten signiert: «H. Liech- tenstein, 54». 32,4 x 23 cm. E 2001/8. Inv. Nr. LLM Gr. 863. Eulen, Kauz und Nebelkrähe. Vogelstudie. Aqua- rell von Prinz Hans von Liechtenstein. Rechts unten signiert: «Hans Liechtenstein, Zürich 9. XII. 55». 32,4 x 23 cm. E 2001/9. Inv. Nr. LLM Gr. 864. Schnepfenpaar. Aquarell von Prinz Hans von Liechtenstein. Links unten signiert: «H. Liechten- stein, 52». 32,9 x 23,9 cm. E 2001/10. Inv. Nr. LLM Gr. 865. Einladungskarte zum Festbankett anlässlich des 50-jährigen Regierungsjubiläums von Fürst Jo- hann II. am 26. November 1908 in Seger's Gasthof zum «Bierhaus» in Vaduz. 11,7 x 13 cm. E 2001/38. Schenkung: Fürstlicher Rat Robert Allgäuer, Vaduz. 270
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.