«) Jahresversammlung in Vaduz am 11. Dezember Ittlv. Der Vorsitzende begrüßte die zahlreiche Versammlung, zu welcher nahezu 80 Vereinsmitglieder und Gäste erschienen waren, und berichtete zunächst über den Stand des Vereins. Er er-̂ wähnt, daß der Verein in diesem Jahre ein Vereinsmitglied, Herrn Martin Nägele von Vaduz, dnrch den Tod verloren habe. Die Versammelten ehren das Andenken au den Dahingeschiedenen durch Erheben von ihren Sitzen. Ausgetreten aus dem Vereine sind die Herren: Blum Karl, sstl. Landrichter i. P. in Innsbruck, Oberneder Josef, fstl. Hof- kaplan in Schaan. Dem Vereine sind im laufenden Jahre neu beigetreten die Herren: Batliner 
Felix, vî Landesphysikus in Vaduz, Büchel Joseph, Pfarrer iu Schaan, Ccispart Rudolf. Generalagent in Innsbruck, Schüdler Joseph, Maler in Vaduz, Schöpf Heinrich, k. k. Landesgerichtsrat, derzeit Landrichter in Vaduz, Universitätsbibliothek in Wien- Der Verein zählt 132 Mitglieder. — Der Schriftenaus- tausch hat sich im Jahre 1910 vermehrt durch Beitritt des Vereins für christliche Kunst und Wissenschaft in Vorarlberg, der Akademie der Wissenschaften in München, des historischen Vereins vou Ober- pfalz und Regensbnrg, und des Musealvereins für Waidhofen und Umgebung in N.-Ö. Der vom Nereinskassier, Oberlehrer Feger, erstattete Rech- nnngsnachweis für 1909 ergibt folgende Abschlüsse: 2. Jahressubventiou Seiner Durchlaucht d. Landesfürsten 200 — 4. An Mitgliederbeitrügeu 492 — 5. „ Vergabungen- n.) vom Prinzen Karl v. L. . 40 — K) „ „ Alois v. L. . 40 — 
Einnahmen: 1. Ueberschuß vom Vorjahre 1908 
1101 38 3. aus der Landeskasse 
200 - Uebertrag 2073 38
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.