— 150 — Vauaufsch-r. Bestellung. Ges. 14. 1. 1904. LGbl. Nr. 2. Dicnstinstrnttion. Nero, (i, 3. 1908. LGbl. Nr. 1. Dreischwcsleriiwcg. In: Mittheilungen des Deutschen nnd Oesterreichischen Alpenvereins. Münchcn 1898 S. 141. 153. 191. WcgmaeKer, Landschaftliche. Dienstinstrnktion. Jnstandhaltnug der Gemeinde- wege. Vcro. 20. 4. 1890. LGbl. Nr. 1. 7. Wasserbau. Entwässerungsgräben. Beaufsichtigung und Instandhaltung. Pero. 28. 10. 1878/ LGbl. Nr. 12. «HedenKblätter übcr die Rüfeu des Fiirsteniums Liechtenstein ans der Zeit von 1835 bis 1894. Buchs 1890. Gcrfter Ä. L». Bon der oberen Rhein- und Binnengewässer-Regnliernng iin St. Gallischen Rheinthal nnd Vorarlberg. In: Alte nnd uene Welt. Einsiedcln 1902. S. 430—431. Kartmanu. Dcntjchrist übcr dcn Uferschntz am Rhcin nnd die neuesten Bestrebungen sür eine dnrchgrciscnde Stromregulicrnng von Ragaz. bis zur Mündung dcs Rheins in den Bodcnsee. St. Gallen nnd- Bern 1854. Mit Karte» nnd Beilagen. Knngcrvühlcr Ä. W. Dcnkschrist über den Userschntz am Rhein nnd die- neucstcn Bcstrcbnngcn für cine durchgreifende Siromregulieruug von Ziagnz bis znr Mündnng des Rheins in den Bodcnfee. St. Gallen und Bcrn 1854. Mit Karten. Kravs Philipp. Bericht über die Entwässcrnng dcs licchtcnsteinijchen Rhein- thales, erstattet im Auftrage, der Regierung dcs Fürstentums Liechten- stein. Bnchs 1902. (Rezension im Jahrbnch des Historischen Vcrcins sür daS Fürstentum Licchtcnstcin. Vadnz 1901ss. VIl von Fcger.) Geschichte des Rheins zwischen dem Bodensee nnd Ragaz. (Sonder- abdrnck ans den Schriften des Vereines sür Geschichtc des Bodcnsee» 1901 Heft XXX) Fraueufeld 1901. S. 16—18, 41, 42, 45, 47, 50. 57. 60—04, 77, 90, 95, 96. 102, 104. (Mit 1 Karte.) Gutachten des Baulcitcrs dcr internationalen Nheinrcgnliernng übcr die Znlässigkcit dcr Ableitung der liechtensteinischen Binnengewässer ans österreichisches Gebiet. Bregenz 1900. o ?lan über die Regulierung dcs Rheinstroms längs dem Kt. St. Galleirjchcn Bezirk Werdenbcrg und dcm souveräncu Fürstcntnm Licchtcnstcin 1836. 1 : 4000. Lithogr. Vrotoliollüber denWuhraugenscheiu amRhein längs dem Fürstenthum Liechten- stein nnd dem st. gallischen Bczirk Wcrdcnbcrg vom 14./15. Novbr. 1853. übcr dcu Wnhrangenschein ain Rhciu längs dcm k. k. östcrreichischcn nnd schwcizcrischcn tlser von dcr fürstlich-liechtensteinischen Grenze bis an dcn Bodensee (10.—17. uud 19.. 25./20. Oktober 1854.» Rheinberger I»eter. Bericht übcr die liechtensteinischen Rheinschntzbanten. BrichS 1884. Alieinvinncndamm. Subvention anS Landcsmittcln. Verv. 15. 12. 1809. LGbl. Nr. 11. Ahcinschunvauteu. Jnstandhaltnug. Gcs. 10. 12. 1891. LGbl. Nr. 8. Älicinschutzvaute», 'Nrojelitierte. Ges. 30. 10. 1871. LGbl. Nr. 0. Alicinwulirbauteu. Subventionicrnng ans LandcSnntteln. Gcs. 14. 1. 18i3.. LGbl. Nr. 1. ZtlicinwuIirgeseK. 16. 10. 1805. LGbl. Nr. 0 nnd Instruktion für die mit der Leitung nnd Beaufsichtigung dcr Rhciuschutzbautcn bctrautcu Or- ganc. Vcro. 28. 10. 1805. LGbl. Nr. 6. Aüfeschuiibanten. Ges. 23. 9.1871. LGbl. Nr. 4. Gcs. 22. 9.1899. LGbl. Nr. 0. Stcdclin. Geometrischer Plan des Rheinausbrnchs ob den Triesener Heu- unescn sambt jenen Gegenden. 1790. Snlser Ä. Dic Wlldbächc nnd Rüscn dcs Fürstcntnms Licchtcnstcin. Bnchs 1895.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.