Juliane, Tochtcr dcs Fürsten Gnndackcr (1005—1058.) Z-lcischer Victor. Fürst Karl Ensebins von Liechtenstein. Wien nnd- Leipzig 1910. S. 237, 236. Kart I. (1569—1027.) Kota pudlics. Der römischen tcyscrlichcn nnd königlichen Mayestät, wcylaudt Kcnscrs Matthiac ... und jctzo rcgierender Keys. May. Ferdinand! II. auch dcß H. röm. Reichs geistlicher und welt- licher Stand, Chur, Fürsten, Grasten, Reichs- nnd anderer Statt uud Handlung . . . durch Luspsrum I^nixlsrpinm. Frauck- surt a'. M. 1627. II 887. Mecker Moriz Alois. Fcldsberg in Nicderösterreich Wien 1886. S. 5. 7. 12. 63—67. Kelli klivolo. 
I^suesa an8t.ria.eu. Uno 
sst üommsnturisrum «ls statu- reisiunlivÄS uostri rsinpuri», siro  8nin- mis ??. t-rvAoric> XV., st 3. l). X. Vrb-rnn Vlll. Lolsnins ^Zripp. 1639. Oesrsta st äiiuoirmw, 3. 60K. (Briese Ferdi- uands II.) v. 
Eliliimecky Zweier Bitter. Karl vvu Zierotin und seine Zeit. 1564 bis 1015. Brünn 1862. S. 132, 139, 155.189, 223, 233, 246ss. 307 Am». 339, 360, 515, 559, 
070 js. 746, 792. Lolleetzne» 
Aeusalo-zioo-Iristorioa ex neoliivo insl^t. ^ustri-ro iulsr. Ktaniunr nt st nliis 
privgtis soriuiis exoerpta ss eoinite 3oü. >Vill>. cle 
VVurludr-rnä.s Visnuns ^.ustrias 1705. 209 t?. Eope» etlicher denkwürdiger Schreiben. 1. Copin Dccreti, ihr F. Gn. von Liechtenstein, an den Herrn Statt-Hanptmann zu Prag im Namen Kays. Mayt. wegen Sperrung der Evangelischen 2 Teutschen Kirchen, uud Abschaffung dcr Prediger dasclbsten. II. Eopia Chur F. Gn. zu Sachsen Schreibens an den Fürstcu vou Licchtcnstcin, betrcfsendt die Sperrung der Kirchen zu Prag, solches 
Wcrck zn modcrireu und damit die Evangelische zn verschone», lll. Copia eines gar beweglichen Schreiben Herrn Doct. Matlh. Hoc, Churfürst!/Sächsische» Ober Hof-PredigerS, au ihr F. Gu. von Liechtenstein, auch daS Evangelische Wesen zu Prag belaugcndt. IV. Copia Chur-Fürstl. Sächsischen Schreibens an ihr Churf. Gn. zu Mcinh, nnd an ihr F. Gn. Herrn Landgraf Ludwigen zu Hessen, umb Abschaffung und Entnchmung der Garnijvnen, so der Rcichs-Stätten biß dahero, zn höchsten Schaden nnd ividcr Beihosen, beigelegt worden. V. Copia dcr Stättc, Straßburg, Nürnbcrg nnd Illm. Bcdauckung, auch ferner Er- uinernngs Schreiben an ihr Chur F. Gn. zu Sachfcn, auch bctrcf- endt die Betrangte und mit schweren Guarnisoncn belegte Frei- nnd ReichS-Stättc als ihrc Mitglieder, Im Jahre 1623.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.