weile» der Iälnlich aus (rill Tausend Zwey hllilderi ^ietien^ig fünf gnlde» reinl. ^ a(.̂oräir>>k, ei»e jeweilige Herrschaft zu Pad»', gegc» llber- »el»li>llig deren (5re»s >>>'!U8lÄtioutm, ciu^ulieser», verglichene 5äi»ll; mit alleine r-uinn« deie» vorigen ^Zeithe» in immer^n», angehäufter Reichs- und Creysnnlage» niieiitslichcmlich zn autieijnreri beilöiigtc» ci^italis» dergestalte» sb>c>idirt wvrde», das; ersiangcfiihrte ('.ivöls h»»dert Sie- be»l)ig sims gülden rl, i Schnitt bder >!ricgsmilaggeldcr ricle deren in ano 1614 allein vier- f»»s: Zcchs- höchst acht gewöhnliche» Römer Monathe», zn länglich zu sein zwar vermeiuct, aber nach letzterem Schwedischen- und beede» verderbliche» Französischen Kriege» aä Ei» Hmidert siinszig- a»ch ineyr i» einem Winller gaartier, erHöhle» 3>mpel Reichsanschlagc», serner z» Bezahl»»g deren in der Schweiz »nd Pinidte» oesuvege» ausgeborgter Oa>nl->Iiei> veri»teressir»»g, nächst dem ga»t; »»erklecklich evs»»de», nach vv» Jahr ',» ^ahr sv zugenommen, u»d die (5rel>s; exe^nriories eontinuirsr. das; die gesaml'te »nierthane» alles liefert und öed Liege», ivlgliche» vv» Hans »»d Hvs ziehe», davon lause» »»d de»e» i-i-^uoeidn« alles l,i»te> lasse», lmtre» ei»ra»mbe» müsse» In ser»erer ^ede»ck»»g. die Piindtner und Zchiveitzcr ohne ^nvar!lu»g richterliche» mlßsvnichs die Paduzisch- »»d ^chclle»l'ergischc- in Ihr der Pii»dt»crn »nd ZchweiNeni sreyer^urisäiction .^itniire U»terpsa»d wiircklich oceoupirt: »ud alles »ach eigen derv Villkühr gc»»l;el- »ud ge»vsseu habe», dcre» La»dgerick>t- liei>e» exveutions» :»gestl>n>eige» Ob »»» ivvhl diese Gras- und Herrschafic» z» erteilen »»d ivie- der i» g»ttc» stand zu bringe», lheils eine se^usstr-inon aämoîrcî> ö^uotli^- >:»rij!> die inr̂r«---?-«! abznsiihren. leiiieswceges eommvusurirt- sonder» Schulde» a»s ^chulvc» gemach!, aiil'ey des üä^! < omitrcnten jeni im Lebe» !-ub>iî«!rvnäi:i> Mchtörnliiige» sogar der Lel'eiisu»terhalt zu ^chimvs des ga>i»en ?lahi»eii und Ztai»me»s, fer»er »iel)t mehr ge- reichet werde» keime», mir immer größerer Vermehr»»«, deren ^»im-Un-n »nd davon ansschwcllender v^l^io»»;» ; das; also >!ci» anderes Mittel inehr »brig gewesen, als, »ach einrnth »ud guttbcsünden der >!ayl.! i» Aachen verordneten Hvcha»sehc»tliche» Loin,ni!,üion nnd deren Herren Grasen vv» HoheiiEmbs, samentlicher Herr» ^xii-rtsn selbst erstlich «ur> p!»:ro reluitioni^ viiiort^ .^iahl i^suripti n°- 1" die Herrschasl Schcllenbcrg a»s;- und sail zn biete», »lassen hieraus aller Fleiss »lid Eyser nugeivendet »>vrde», gleichivvhlc» sub cliotn p?»ulo reluiiio- i>î der Zweck Kciiieswcgs erreichet werdeli könne», solider» svlglichcu
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.