Herausgeber:
Liechtenstein Politische Schriften
Bandzählung:
7
Erscheinungsjahr:
1977
PURL:
https://www.eliechtensteinensia.li/viewer/object/000000326/13/
jegliche Hilfestellung im Interview das Schloss Vaduz richtig iden­ tifizieren zu können. Dies ist ins Kalkül zu ziehen, wenn man die Er­ gebnisse betrachtet. Breiteren Bevölkerungskreisen bekannt ist das Schloss Vaduz nur in der unmittelbaren Nachbarschaft: im Rheintal und in St. Gallen, generell in der Schweiz und auch in Vorarlberg. Betrachtet man jedoch den Querschnitt aller Österreicher — auf Vor­ arlberg entfallen ja nur 3 Prozent der Einwohner —, schrumpft die Bekanntheit des Schlosses auf 6 Prozent zusammen. In der Bundes­ republik Deutschland ist die Silhouette von Vaduz in ähnlichem Masse bekannt, in allen anderen Ländern kann man das Schloss kaum identifizieren. Ähnlich unbekannt ist ausserhalb Englands der Tower von London, der aus Vergleichszwecken in der typographisch gleich­ gehaltenen Bildvorlage im Interview vorgelegt wurde.* In der Schweiz kennen das Schloss Vaduz in stärkerem Masse die Älteren, in Österreich liegen die Dinge eher umgekehrt. Tendenziell zeigt sich auch hier, dass mit der Schulbildung die Bekanntheit des Schlosses Vaduz zunimmt, doch ist dieser Effekt in Frankreich, Italien und in Grossbritannien nicht festzustellen.** Wenn so eindrucksvolle und so häufig in Bildern verbreitete Bau­ werke wie der Tower of London und Schloss Vaduz in grösserem Umfang nur von der Bevölkerung des eigenen Landes oder aus der Nachbarschaft einwandfrei identifiziert werden können, dürfte dies zum guten Teil in deren Verwechslungsfähigkeit mit anderen Schlös- * Tabelle 3 ** Tabelle 2 14
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.