Herausgeber:
Liechtenstein Politische Schriften
Bandzählung:
5
Erscheinungsjahr:
1976
PURL:
https://www.eliechtensteinensia.li/viewer/object/000000077/132/
Bedeutung der Anerkennung und des Vollzuges liechtensteinischer Urteile im Ausland war nicht nur in quantitativer Hinsicht gering, sie konnte auch auf die Andersartigkeit des liechtensteinischen Pro­ zeßrechts zurückgeführt werden. Diese Tatsache erlaubte eine be­ vorzugte Berücksichtigung staatspolitischer Gesichtspunkte, die denn auch im Vertragstext zum Ausdruck kommt. Diese Feststellung ist im übrigen für die Beurteilung der Eigenstaatlichkeit Liechtensteins nicht ohne Belang. Sie zeigt nämlich, daß das Fürstentum in der Lage und willens ist, den ihm zur Verfügung stehenden Spielraum auszunützen. 132
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.