Herausgeber:
Liechtenstein Politische Schriften
Bandzählung:
3
Erscheinungsjahr:
1973
PURL:
https://www.eliechtensteinensia.li/viewer/object/000000075/101/
Besitzt Liechtenstein Parteien? weiß nicht 40 keine 11 ja 49 100 % von den 49 % ja Sozialisten 12 Schweizer Vorbild 4 «Rot — Schwarz» 6 Konservative, Bauernpartei, Rechtspartei, christliche Partei 8 ohne nähere Angabe 70 100% 11% verneinten die Existenz von Parteien, 40% wußten darüber nicht Bescheid. Dieses überraschende Ergebnis wurde von den Stu­ denten damit begründet, daß die publizistische Überbetonung im Zusammenhang mit dem Fürstenhaus, nicht zuletzt in den Vorarl­ berger Massenmedien, den Gedanken an ein innenpolitisches Leben bei vielen nicht aufkommen lasse. Von einem kleinen Land könnten überdies keine wesentlichen politischen Ereignisse ausgehen, die von größerem Interesse etwa für einen Nachbarstaat seien. Ein ähnliches Ergebnis brachte die Frage nach innenpolitischen Problemen weiß nicht 30 keine 15 ja 55 100 % von den 55 Jastimmen: Schwierigkeiten mit der Schweiz 14 Fremdarbeiter 13 Frauenstimmrecht 12 Linksradikalismus gegen den Fürsten! 7 Steuerreform 6 Denkmalschutz 6 Wirtschaft 6 ohne nähere Angabe 36 100% Bemerkenswert ist der deutliche Trend zur Affinität in Richtung Schweiz. Neben den bekannten Erscheinungen der Währungs-, Zoll- und Wirtschaftsunion überraschen die Feststellungen der Sprach­ gleichheit (17 mal), Militärhoheit (8 mal), außenpolitischen 
Unselb­ 101
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.